Antrag zum Thema Lärmschutz an Autobahnen angenommen

Verkehr

Der Antrag (15/1313) der Fraktion der SPD und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wurde in der Sitzung des Ausschusses für Bauen, Wohnen und Verkehr am 10.11.2011 durch einen Änderungsantrag der Fraktionen von SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in geänderter Fassung mit den Stimmen der Fraktionen von SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und DIE LINKE bei Enthaltung der Fraktionen von CDU und FDP angenommen.

Hintergrund des Antrages ist die ständig gestiegene Lärmbelastung an nordrhein-westfälischen Autobahnen, der in der Vergangenheit kaum Beachtung gefunden hatte.
Durch den Antrag wird nun ein Handlungsprogramm "Lärmschutz an Autobahnen" aufgelegt und weitere Maßnahmen wie lärmmindernde Straßenbeläge sowie deren Erhaltung umgesetzt.

 
 

WebsoziCMS 3.6.9 - 675760 -